Schatzkiste für kleine Piraten

Leere Eierkartons sind beim Basteln echte Allroundtalente und eignen sich perfekt für kleine Künstler. Aus diesem Karton wurde im Handumdrehen eine piratenmäßige Schatzkiste für geheime Schätze im Kinderzimmer. Wie wäre es beispielsweise als Versteck für gesammelte Muscheln aus dem letzten Urlaub. Oder besonders schöne Steine vom letzten Familienausflug? Einfach Eierkarton anmalen, verzieren - Fertig!

  Weiterempfehlen
Den Karton mit dem TRIGONOMIC Pinsel mit den MUCKI Bastelfarben Haut und Braun bemalen. Mit einer Gabel lassen sich tolle Effekte für die Holzoptik der Kiste ziehen: Einfach die beiden Farben nebeneinander malen und mit der Gabel die noch nassen Farben ineinander ziehen. Trocknen lassen oder mit dem Föhn trocknen (Empfehlung).
Mit der Bastelfarbe Primärgelb die Beschläge satt aufmalen. Trocknen lassen oder föhnen (Empfehlung).
Mit dem MUCKI Color Pen in Schwarz die Verzierungen aufmalen.
Zum Schluss mit der Motivschablone "Little Pirate" und dem MUCKI Color Pen gefährliche Motive aufmalen, damit der Schatz vor Dieben sicher geschützt ist.