Herz auf Keilrahmen mit el Greco Farben

Bereiten Sie anderen doch mal eine Freude mit einem selbstgestalteten Acrylbild. Das Herzmotiv sagt mehr aus tausend Worte.

  Weiterempfehlen
Mit einem breiten Pinsel die Strukturpaste dünn und relativ ungleichmäßig auftragen und gut trocknen lassen. TIPP: Mit einem Fön kann die Trocknungszeit verkürzt werden.
Das Herz-Motiv mittig auf der Leinwand anlegen. Tragen Sie nur wenig Farbe mit dem Pinsel auf, so dass der Untergrund mit der weißen Strukturierung teilweise erhalten bleibt. Beginnen Sie mit den Orange- und Rottönen und tragen danach die Violetttöne auf.
Den Hintergrund zunächst mit gelb gestalten. Verschiedene Bereiche können nach Belieben stärker aktzentuiert oder auch weiß gelassen werden. Danach den restlichen Hintergrund mit grün bearbeiten, um einen lebendigen Farbauftrag zu erreichen.
Mit dem Pinsel ein wenig magenta aufnehmen und leicht auf der strukturierten Oberfläche auftragen, um einzelne Abschnitte des Bildes zu betonen. Abschließend ein wenig magenta mit Wasser verdünnen und den Text mit einem Rundpinsel aufschreiben. TIPP: Den Text können Sie mit dem Sublimatstift vorschreiben und Ihren Wünschen anpassen. Die Linien verschwinden nach mehreren Stunden von selbst wieder.