Glasmalerei im Modern Style

Ein echter Hingucker in der Wohnraumdeko: Gestalten Sie den Glasteller im modernen, grafischen Design und mit brillanten, leuchtenden Farben.

  Weiterempfehlen
Legen Sie die Vorlage unter den Glasteller und fixieren Sie sie bei Bedarf mit etwas Klebeband. Ziehen Sie die Linien mit dem weißen Pen nach und lassen die Farbe kurz trocknen.
Malen Sie nun die Felder zwischen den Linien mit den gewünschten Farbtönen aus. Achten Sie dabei auf einen möglichst gleichmäßigen Farbauftrag.
Setzen Sie mit den Metallic Pens verschieden große Punkte um das Wellenmuster. Lassen Sie dabei den Ess- und Schneidebereich auf dem Teller frei.
Drehen Sie den Teller um und bemalen die Rückseite gleichmäßig mit der Glitterfarbe. Trocknen lassen. TIPP: Ist Ihnen die Farbe etwas zu hell, können Sie nach dem Trocknen eine zweite Farbschicht auftragen. Legen Sie zum Einbrennen den Glasteller mit der Rückseite nach oben auf den Rost. Wenn möglich mittig etwas erhöhen, damit der bemalte Rand nicht direkt auf dem Rost aufliegt.